www.kasperl-theater.net
www.oehmann-kunst.de
Newsletter für ///FIRSTNAME/// ///LASTNAME///
Newsletter wird nicht richtig angezeigt?
Klicken Sie bitte hier zur Online Version!
Professor Pröpstls Puppentheater Newsletter

Professor Pröpstl präsentiert Jazz mit dem FUSK Trio um Kasper Tom Christiansen

 

Samstag, den 27.04.2019 FUSK Trio

Rudi Mahall, Bassklarinette
Andreas Lang, Bass
Kasper Tom
Christiansen, Schlagzeug + Komposition

Kasper Tom Christiansen, der dänische Schlagzeuger und Bandleader von FUSK, ist ein wunderbar origineller Vertreter auf seinem Instrument. Weit entfernt davon, ein Purist zu sein, vermischt er kurzweilig die Genres, ist in den Techniken zeitgenössischer neuer Musik ebenso fit wie in den Improvisationen des freien Jazz.

Freudvoller Swing macht sich in diesem akustischen Format augenzwinkernd auf zu quicklebendigen und griffigen Aktionen. Erfrischende Musik entsteht so, die lustvoll mit unseren Hörgewohnheiten spielt, indem sie sie bedient und gleichzeitig durchpustet. Kasper Tom und Andreas Lang definieren geradezu, wie eine Rhythmussektion heute zu klingen hat.

"FUSK macht glücklich!", fasste ein Kritiker zusammen. Für einen anderen setzt das "eine schwerelose Tiefe und Freude frei, gefolgt vom Begehren, das eigene Leben sollte öfters zu vielschichtigen Soundtracks wie diesem verlaufen." Eben! Diese erdenschwere und federleichte Musik überzeugt als das Einfache, das schwer zu machen ist. Oder besser: als das Schwierige, rückübersetzt in eine abgezockte Schwerelosigkeit. Die Akademie tanzt unter Verzicht auf Denkaufgaben. Die Ohren reiben und staunen! Oder, wie es der Poet Karl Mickel einmal auf den Punkt brachte: "Wenn's keinen Spaß macht, macht's keinen Spaß."

Kasper Tom Christiansen hat an der dänischen Carl Nielsen Musikakademie studuert und arbeitete von 2007 bis 2010 in Berlin. Ab 2006 leitete er eigene Formationen wie FUSK, in denen er u.a. mit Rudi Mahall, Marek Kądziela und Mads La Cour Langelund spielte. Daneben gehörte er den Bandprojekten Kran,Umlaut Urlaub,Hunger Pangs und QUARTz an

Weitere Infos: FUSK

 


FUSK Trio
In: Backnang @ Bandhaus Am: Samstag, den 27.04.2019 Um: 20:30 Uhr
UKB: 15,00 €
Weitere Informationen:
Flyer Download

Mehr Infos + Ticketreservierung


Weitere Termine zum Vormerken


Am: So, den 24.03.2019 Matinée mit Akkordeon und Violine

Um: 11:00 Uhr In: Backnang @ Bandhaus

Mehr Infos + Ticketreservierung


Am: Sa, den 06.04.2019 Kinderkasperltheater für Erwachsene

Um: 20:30 Uhr In: Backnang @ Bandhaus

Mehr Infos + Ticketreservierung


Am: Sa, den 27.04.2019 FUSK Trio

Um: 20:30 Uhr In: Backnang @ Bandhaus

Mehr Infos + Ticketreservierung


Am: So, den 26.05.2019 Klassik-Matinée mit Violine, Klarinette und Klavier

Um: 11:00 Uhr In: Backnang @ Bandhaus

Mehr Infos + Ticketreservierung


Am: Mi, den 29.05.2019 Johannes Enders Quartett

Um: 20:30 Uhr In: Backnang @ Bandhaus

Mehr Infos + Ticketreservierung

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.kasperl-theater.net.
Kartenreservierungen sind über unsere Hompage, per E-Mail an tickets@kasperl-theater.net oder telefonisch unter 07191 / 22 99 323 möglich.

Unsere Adresse
:
Professor Pröpstls Puppentheater im Bandhaus, Petrus-Jacobi-Weg 7, 71522 Backnang

So finden Sie uns
: (Wegbeschreibung online)
Öffentlich:
Stuttgart Hbf Regional Express Richtung Schwäbisch Hall S-Bahn S3 und S4
PKW
von Stuttgart B14 Richtung Nürnberg
A81 Ausfahrt Mundelsheim in Backnang Richtung Stiftshof/Galerien
Parken
Adenauerparkhaus oder am Bahnhof oder am Stiftshof vor dem Amtsgericht

Rechtliche Hinweis:
Diesen Newsletter erhalten Sie, da Sie auf Ihren Wunsch in unsere(n) Newsletterverteiler eingetragen sind.
Die E-Mail-Adresse, mit der Sie bei unserem Newsletter angemeldet sind, lautet: ///EMAIL///
Sollten Sie den Newsletter nicht mehr wünschen, so klicken Sie bitte auf
Abbestellen.

Impressum:
Professor Pröpstls Puppentheater im Bandhaus,
Gregor Oehmann
Petrus-Jacobi-Weg 7 (ehemals Stiftshof 6),
71522 Backnang
kontakt@oehmann.info | www.oehmann.info | www.kasperl-theater.net |www.oehmann-kunst.de
Bitte nicht auf diese E-Mail antworten. Um uns zu kontaktieren, besuchen Sie bitte unser Kontaktformular .
Datenschutz      Newsletter ABBESTELLEN