Zum Newsletterarchiv

www.kasperl-theater.net
www.oehmann-kunst.de
Newsletter für ///FIRSTNAME/// ///LASTNAME///

Zum Newsletterarchiv

Dies ist die Archiv-Ansicht des Newsletters Professor Pröpstl präsentiert Ensemble Bariolé - Petit concert vom 28.01.2023. Möglicherweise funktionieren nicht alle Bilder und Links in dieser Ansicht.

Newsletter wird nicht richtig angezeigt?
Klicken Sie bitte hier zur Online Version!
Professor Pröpstls Puppentheater Newsletter

Professor Pröpstl präsentiert Ensemble Bariolé - Petit concert

 

Sonntag, den 12.02.2023 Ensemble Bariolé – Petit Concert

Die Kombination Violine-Klarinette-Klavier ist selten in der Kammermusik. Die unvergleichlichen Schauspielmusiken von Darius Milhaud (Suite aus „Le Voyageur sans Baggages“) und Igor Stravinsky (Suite aus „L’Histoire du Soldat“) wurden für diese Besetzung geschrieben. Bohuslav Martinus Sonatina für Klarinette und Klavier und Maurice Ravels Sonate für Violine und Klavier „Posthume“ lassen diesen Abend zu einem abwechslungsreichen Hörgenuss werden.

Ensemble Bariolé
Benedetta Costantini – Violine
Cindy Velz – Klarinette
Elisabeth Grünert - Klavier

Benedetta Costantini
studierte Violine am Konservatorium von Turin und an der Musikhochschule Stuttgart. Seit 1989 wohnt sie im Raum Ludwigsburg, und ist als Geigenlehrerin und freiberufliche Geigerin im Solo- und Kammermusikbereich tätig.
Sie spielt unter anderem regelmäßig im Orchester der Ludwigsburger Schlossfestspiele und ist Konzertmeisterin des Waiblinger Kammerorchesters. Sie hält Kurse zur historischen Spielpraxis und beschäftigt sich ausgiebig mit den Violinschulen und der Musik des 17. Und 18. Jahrhundert.

Cindy Velz
studierte Klarinette und Kammermusik am Königlichen Musik-Konservatorium in Lüttich (B) bei Rigobert Mareels und Cécile Évrard. Meisterkurse bei Walter Boykens, Peter Fellhauer und Ralph Manno bereicherten ihren musikalischen Werdegang.
Seit 2012 ist sie im Raum Stuttgart als freiberufliche Klarinettistin und Pädagogin im Bereich Solo- und Kammermusik tätig.

Elisabeth Grünert
geb. 1981, Studium Klavierpädagogik in Frankfurt am Main, künstlerische Ausbildung Klavier und Master Neue Musik in Stuttgart, außerdem einige Semester Kirchenmusik in Tübingen und schließlich Orgel Master in Nürnberg. Sie arbeitet als Korrepetitorin an der Hochschule für Waldorfpädagogik und der Stuttgarter Musikhochschule. Als Freiberufliche tritt sie solistisch und begleitend in Konzertsälen und Kirchen im Raum Stuttgart und deutschlandweit auf.

 


Ensemble Bariolé – Petit Concert
In: Backnang @ Bandhaus Am: Sonntag, den 12.02.2023 Um: 17:00 Uhr
UKB: 15,00 €
Weitere Informationen:
Flyer Download

Mehr Infos + Ticketreservierung


Weitere Termine zum Vormerken

Im Original Email-Newsletter fanden Sie an dieser Stelle eine Terminankündigung der nächsten Termine. In der Archivansicht ist diese Übersicht nicht vorhanden.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.kasperl-theater.net.
Kartenreservierungen sind über unsere Hompage, per E-Mail an tickets@kasperl-theater.net oder telefonisch unter 07191 / 22 99 323 möglich.

Unsere Adresse
:
Professor Pröpstls Puppentheater im Bandhaus, Petrus-Jacobi-Weg 7, 71522 Backnang

So finden Sie uns
: (Wegbeschreibung online)
Öffentlich:
Stuttgart Hbf Regional Express Richtung Schwäbisch Hall S-Bahn S3 und S4
PKW
von Stuttgart B14 Richtung Nürnberg
A81 Ausfahrt Mundelsheim in Backnang Richtung Stiftshof/Galerien
Parken
Adenauerparkhaus oder am Bahnhof oder am Stiftshof vor dem Amtsgericht

Rechtliche Hinweis:
Diesen Newsletter erhalten Sie, da Sie auf Ihren Wunsch in unsere(n) Newsletterverteiler eingetragen sind.
Die E-Mail-Adresse, mit der Sie bei unserem Newsletter angemeldet sind, lautet: ///EMAIL///
Sollten Sie den Newsletter nicht mehr wünschen, so klicken Sie bitte auf
Abbestellen.

Impressum:
Professor Pröpstls Puppentheater im Bandhaus,
Gregor Oehmann
Petrus-Jacobi-Weg 7 (ehemals Stiftshof 6),
71522 Backnang
kontakt@oehmann.info | www.oehmann.info | www.kasperl-theater.net |www.oehmann-kunst.de
Bitte nicht auf diese E-Mail antworten. Um uns zu kontaktieren, besuchen Sie bitte unser Kontaktformular .
Datenschutz      Newsletter ABBESTELLEN